Erziehungskurs Kanton Thurgau

Nach der Aufhebung der Obligatorischen Sachkundenachweis Kurse (SKN) ist der Kanton Thurgau zu seinem ursprünglichen Hundegesetzt zurückgekehrt.

Halter aus dem Kanton Thurgau, deren Hunde ausgewachsen über 15 kg schwer sind, sind verpflichtet, mindestens 10 Lektionen Erziehungskurs mit ihrem Hund zu besuchen.

Auch Thurgauer Hunde können bei uns im KVE
die vorgeschriebenen Erziehungslektionen absolvieren.

Kontaktieren Sie unser KVE Kurswesen:

Jsabella Schmid
Mail: info@kve.ch  

*****************************************************************************************************************

Rechtliches + Infos des BLV

Bei Interesse finden Sie hier weitere Infos des BLV  (Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen) und anderen Stellen:

- Hund und Gesetz

- BLV - Hunde richtig halten

- Kanton Thurgau, Veterinäramt - Hunde

 

> zum Seitenanfang